Schiffstour Sporaden

 

Um 10 h starteten wir zur Inseltour nach Alonnisos, Kyra Panagia, dem Meeresnaturpark und Skopelos. Skopelos war eigentlich nicht eingeplant, aber aus einem uns unbekannten Grund wurde auf der Rueckfahrt ein 1 stuendiger Stop auf Skopelos gemacht. Das hat uns natuerlich gefreut, da wir sonst eine Extratour nach Skopelos gemacht haetten. Unser Schiff war ein recht neues, modernes und bequemes Schiff. Den Namen habe ich leider vergessen.
Unsere Tour ging zuerst an der Suedwestkueste von Skopelos vorbei Richtung Alonnisos. Dort sind wir nach etwa 2 Std angekommen.
Wer wollte, konnte sich auf dem Schiff fuer eine Busfahrt zur Chora anmelden. Das taten wir dann auch und wurden direkt zum Ort gefahren. Von dort oben hat man eine sehr schoenen Blick auf die Insel und das Meer.
Nach einem etwa 45 minuetigem Aufenthalt wurden wir wieder
zurueck zum Hafen gebracht, wo wir dann noch eine gute halbe Stunde Aufenthalt hatten.
Dann ging es entlang der Suedostkueste Richtung Meeresnationalpark. Dort ist das Fischen verboten. Hier leben noch Delfine und vom Aussterben bedrohte  Moenchsrobben. Auf dem Weg zur Insel Kyra Panagia haben wir dann auch wirklich Delfine gesehen. Sogar eine Familie mit Delfinkindern war zu sehen. Auch schwammen zwei große Delfine vor dem Schiff her und hatten scheinbar Spaß dabei, denn Sie drehten sich beim Schwimmen sogar auf den Ruecken. Es war ein schoenes einmaliges Erlebnis den Delfinen zuzusehen.
Spaeter machten wir eine Badestopp in einer Bucht der unbewohnten ( bis auf ein Kloster ) Insel Kyra Panagia. Je nach Wunsch konnte man entweder schwimmen gehen oder das Kloster auf einer Anhoehe besuchen. Von dort oben hatte man auch eine schoenen Blick auf die Bucht.
Nach dem Badestopp dachten wir eigentlich es geht direkt nach Skiathos zurueck. Aber nachdem wir nochmals an Alonnisos vorbei fuhren und danach Skopelos erreichten, fuhr das Schiff zu unserer Freude in den Hafen von Skopelos ein. Dort gab es dann noch einen einstuendigen Stopp, bevor wir gegen 20 h wieder im Hafen von Skiathos einliefen.
Es war eine lange aber sehr schoene erlebnisreiche Tour, die uns gut gefallen hat.

Sollten Sie sehr gute ausfuehrliche Infos brauchen, kann ich Ihnen den Reisefuehrer Noerdliche Sporaden€ vom Michael Müller Verlag  empfehlen. Der Versand ist innerhalb von Deutschland kostenfrei. (Affilialte - Link)skiathos_skopelos_alonnisos_skyros_120